Donnerstag, 23. Mai 2013

[ NOTD ] English Roses goes Gold!




Hallo ihr lieben,



heute habe ich mich an einem Nageldesign probiert, das mache ich nicht oft aber ich habe mir vorgenommen auf jeden Fall öfter was mit meinen Nägeln zu machen. Wofür habe ich sonst so viele Lacke :).



Es ist ein ganz leichtes Nageldesign und man bracuht auch nicht viel dafür.



Alles was ihr braucht ist folgendes:



Essence Nail Art designer Set bzw nur solch einen kleinen Schwamm
Essence Colour & Go Nr 111 english rose
Essence Colour & Co Nr 140 go gold!
Essence studio nails ultra strong nail hardener
Essence studio nails better than gel nails top sealer
Nagellackentferner
Wattepads oder Stäbchen
und zu guter letzt noch ein Blatt Papier


Ihr könnt natürlich das benutzen was ihr da habt uhr ihr schön findet.



Angefangen habe ich damit meine Nägel zu reinigen ganz normal mit Nagellackentferner.

Danach habe ich den ultra strong nail hardener aufgetragen und gut trocknen lassen.


Als die Nägel trocken waren habe ich mit dem Lack 111 english rose die Nägel lackiert und ebenfalls wieder gut trocknet lassen.



Jetzt habe ich mir den Lack Nr 140 genommen und auf ein Blatt Papier etwas Farbe gegeben. 



Anschließend habe ich mit dem Schwamm den goldenen Lack aufgenommen und auf meinen Nägel mit leichten Tupfern Aufgetragen. 


Ob ihr das goldenen bzw eure gewählte Farbe auf den ganzen Nagel auftragt oder nur bis zur Mitte oder nur die Spitze ist natürlich euch überlassen. Jeder wie er es am liebsten mag :)
Ich habe an der Spitze etwas mehr gold aufgetragen und nach unten hin etwas weniger.




Als letzten Schritt habe ich alles mit dem better than gel nails top sealer versiegelt.


Das Ergebnis sah dann so aus und ich bin eigentlich ganz zufrieden, mir gefällt dieses Nageldesign und finde es toll das man durch die möglichkeit mit dem Schwämmchen alle möglichen Farbkombinationen ausprobieren kann und auch viele verschiedene Muster auf den Nagel bringen kann.




Ich hoffe dieses kleine NOTD hat euch gefallen :)



Wünsche euch noch einen wunderschönen Abend ihr lieben.



Die liebsten Grüße Kayleen 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen