Montag, 18. November 2013

[ Review ] Rival de Loop - Multi Effekt Make up 5 in 1


Hallo ihr lieben,


beim Rossmann Bloggerverteiler, konnte man eine neue Foundation gewinnen um sie zu testen und die Testergebnisse zu veröffentlichen und natürlich auch um es an Rossmann weiter zu geben.
Es handelt sich hierbei um das 5 in 1 Multi Effekt Make up. Welches ihr in den Rival de Loop Theken finden könnt.
Ich habe solch eine Foundation nun von Rossmann zur Verfügung gestellt bekommen und habe sie die letzten Tage ein wenig getestet.



Die Foundation soll folgende Eigenschaften haben:



Mattierend
Licht reflektierend
Feuchtigkeitsspendend
Ausgleichend
Pflegend


Erstmal wollte ich euch mitteilen was Rossmann zu dieser neuen Foundation sagt:





Multi Effekt Make-up 5 in 1
Mattierend, lichtreflektierend, feuchtigkeitsspendend, ausgleichend & pflegend

Leichtes Make-up mit „Multi-Effekt“ für einen natürlich schönen, ebenmäßigen Teint. Mit lichtreflektierenden Pigmenten zur optischen Reduzierung von Unregelmäßigkeiten und Fältchen. Die Kombination von hochwertigen Mineralien wirkt ausgleichend und gleichzeitig mattierend. Phycocorail® und Vitamin-E-Acetat unterstützen die Haut bei der Abwehr schädigender Unwelteinflüsse. Panthenol wirkt feuchtigkeitsspendend und pflegend. Parfumfrei.

✔ Vegan

Farben:
01 vanille
02 sunbeige
03 noisette

Füllmenge: je 30 ml

Preis: je 2,99 €



Nun würde ich euch gerne die folgenden Fragen beantworten zu dem Make up:
Die Fragen habe ich so von Rossmann übernommen, mit der bitte sie zu beantworten, und da es sowieso die sind die bei einer Review beantwortet werden habe ich sie einfach so übernommen:


Wie empfindest du die Anwendung / den Auftrag des Make-ups?



Ich finde die Tube praktisch, man kann somit das Make up gut dosieren. Ich trage das Make up meistens mit einem "Beauty Blender" auf. Die Konsistenz des Make up´s ist fest wenn es aus der Tube kommt, sobald man es verteilt wird es eher flüssig. Nach dem Auftrag fühlt sich das Make up sehr feucht an und es dauert einige Zeit bis es eingetrocknet ist. Der Auftrag ist sehr eigentlich gut, jedoch auch etwas gewöhnungsbedürftig, da es eben sehr flüssig und feucht wirkt auf der haut.
Das Make up lässt sich gut verteilen und auch schön einarbeiten.



Wie empfindest du die Deckkraft des Make-ups?



Ich habe auf jeden Fall die richtige Farbe ausgewählt. Und zwar die 01 vanilla.  Die Foundation deckt schön natürlich ab. Es ist nicht alles abgedeckt, aber somit bleibt dieser natürliche Effekt.




Wie empfindest du die Haltbarkeit des Make-ups?



Ich habe das Make up einige male verwendet. Meistens von Mittags an bis spät abends. Ich habe nicht feststellen können das die Deckkraft extrem Nachlässt. Wenn ich mich abends abgeschminkt habe war auf jeden Fall noch genug Make up auf dem Reinigungstuch.



Mit welcher Begründung würdest du dir dieses Make-up kaufen bzw. nicht kaufen?



Ich würde sie Nachkaufen, wenn ich auf der suche nach einer natürlichen Foundation wäre. Der Preis ist wirklich klasse für das Produkt.
Momentan würde ich es nicht nachkaufen, da ich das Grimas Make up verwende. Und eigentlich eher auf deckende Make up´s zurück greife. Außerdem mag ich die Make up´s nicht die sich zu tief in die größere Poren im Gesicht absetzen, das ist leider hier der Fall, zumindest bei mir.



Was ist dir wichtig bei einem leicht deckenden Make-up / bei einer BB-Cream?



Ich trage leicht deckende Make up´s oder BB Crems eher selten auf, da ich ja meistens ungeschminkt bin. Im Sommer trage ich jedoch ungerne Make up, um mich nicht zu künstlich zu wirken. Das hilft auch schon mal eine BB Cream aus. Dabei ist mir auf jeden Fall wichtig das sie meinen natürlichen Teint unterstützt. Außerdem sollte sie sich schön leicht auf der Haut anfühlen. Dieses ist bei dieser Foundation auf jeden Fall gegeben.

Was wünscht du dir von einem leicht deckenden Make-up / von einer BB-Cream?



Einen einfachen natürlichen Teint. Der grobe Unreinheiten abdeckt und einfach ein wenig frische ins Gesicht zaubert. Sie sollte meinen natürlichen Teint unterstützen und nicht überdecken. 
Der Auftrag sollte unkompliziert sein, damit man sie gut einarbeiten kann.



Mein Fazit:

Im Großen und ganzen bin ich zufrieden mit dem Make up. Wenn man sich an den sehr "feuchten" Auftrag erstmal gewöhnt hat. Die Deckkraft ist vollkommen in Ordnung. Sie deckt einige Unreinheiten ab. Jedoch ist sie nicht so stark deckend. Die Foundation lässt sich schön auftragen und verteilen. Das einarbeiten geht auch problemlos. Die Haltbarkeit ist ebenfalls völlig in Ordnung. Man muss mal bedenken das dieses eine Foundation für 2,99€ ist und kein High End Produkt oder ähnliches. Ich muss leider sagen, das diese Foundation bei mir an einigen Stellen trockene Haut hinterlässt und somit sichtbar ist. Auch mit einer Base aufgetragen. Das Die Foundation Feuchtigkeit spendet, kann ich für die ersten 10 Minuten bestätigen, danach fühlt sie sich sehr pudrig an.  Jedoch ist meine haut Momentan sowieso etwas trockener ( Ihr wisst ja wie das ist, wenn es kalt wird etc. ). Zu dem mattierenden Effekt kann ich leider nichts sagen, da ich kaum Glänze. Ebenso zu dem Licht reflektierendem Effekt. Die Foundation gleicht einige Unreinheiten aus. Wenn ihr größere Poren im Gesicht habt, könnte sie such darin absetzten und dadurch wird sie natürlich auffallend ( dieses ist bei mir der Fall ). Eine Pflege Wirkung konnte ich nach der " test " Zeit nicht feststellen.  Meine Haut hat die Foundation gut vertragen, ich hatte keine Hautirritationen, Rötungen oder ein brennen beim Auftrag.

Wer auf der suche nach einem dezenten und natürlichen Make up ist, kann sich dieses gerne mal ansehen.

Was sagt ihr zu dem Make up?
Habt ihr es schon gesehen / gekauft?

Was benutzt ihr für eine Foundation und was ist euch wichtig an einem Make up?

Lasst es mich in den Kommentaren wissen ihr lieben.

Einen wunderschönen Tag noch und ganz liebe Grüße.
Eure Kayleen

Vielen Dank noch mal an das Rossmann Team für das zur Verfügung stellen des Make up´s.

Kommentare:

  1. Dass sich Make-Up's in den Poren absetzen - das Problem habe ich auch mit vielen Produkten. Es ist ganz schön schwierig das richtige Produkt für sich zu finden - leider.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt allerdings... mittlerweile habe ich eine Foundation von MAC, damit habe ich das Problem nicht :). Es kommt aber auch oft auf das Puder an :)

      Löschen