Freitag, 31. Januar 2014

Flops 2013


Halli hallo,

im letzten Jahr habe ich ja so einiges ausprobiert, was Kosmetik und Pflege angeht.
Das sind natürlich nicht nur Sachen dabei, die man gerne benutzt sondern auch welche, die einem nicht so ganz gepasst haben. Meine Jahresfavoriten habe ich euch bereits in zwei Post´s vorgestellt und genau das würde ich jetzt auch mit den Produkten machen, die nicht so toll fand bzw zu einer Hassliebe geworden sind.





Es sind ein paar Produkte zusammen gekommen und das erste ist ein Produkt, wovon ich weiß das es sehr viele mögen und gerne benutzen.
Der Balea Aqua Augen Roll on. Diesen bekommt ihr im DM.


Ich vertrage ihn einfach nicht. Sobald er in Berührung mit meiner Haut kommt, fängt diese einfach tierisch an zu brenne. Ich habe das jetzt schon öfter ausprobiert, aber es wird einfach nicht besser. Aus diesem Grund habe ich einfach keine Verwendung dafür das dieses brennen gerade an der Augenpartie wirklich nicht schön ist. Mein Freund verträgt ihn und braucht ihn nun auf.

Produkt zwei sind eigentlich zwei Produkte die aber zusammen gehören.
Die Rede ist vom Essence Paper Print Set.

Ich war soo begeistert als diese ins Sortiment gekommen sind und habe das Set auch gleich gekauft als ich es gesehen habe. Zuhause angekommen, wollte ich mich natürlich direkt an die arbeit machen, müsste aber dann leider feststellen, das der Unterlack den man auftragen soll, lange trocken muss. Also habe ich lackiert und zwei Stunden gewartet ( habe einen Essence lack genommen und alles wie beschrieben ausgeführt), nach einer gefühlten Ewigkeit habe ich dann weiter gemacht und mir die Formen geschnitten, in dem lack getränkt usw.
Alles wie beschrieben gemacht und das Resultat war einfach nur schlecht. An einem Finger war ein wenig von dem Muster drauf und an allen anderen Nägeln ist einfach der komplette unterlack abgegangen. Ich habe es noch ein paar mal ausprobiert aber das Ergebnis wurde nicht besser, ich habe den Unterlack bis zu 12 Stunden trocknen lassen aber nicht. Bei einer Freundin von mir scheint dieses Set jedoch zu funktionieren, ich werde sie mal zu mir bestellen und zeigen lassen wie sie es macht.
Bis dahin aber ein absolutes Flop Produkt für mich.

Der Rival de Loop Augen Make up Entferner.


Ja.. genau der, den ebenfalls sehr viele sehr gerne benutzen.
Ich habe mir so eine kleine Probe Größe gekauft und wollte eigentlich ein Vergleich zwischen dem von Essence und dem von RdL machen. Aber das ist nicht möglich, da ich auch den RdL nicht vertrage. Es brennt mehr als nur wahnsinnig. Es ist ein so unangenehmes Gefühl und brennt einfach wie die Hölle. Schade eigentlich, ich habe so viel gutes davon gehört und dachte schon ich könnte mit ihm etwas Abwechslung in meinen Abschminkalltag bringen aber Fehlanzeige.

Auch dieser steht jetzt mehr oder weniger nur bei mir rum. Ich denke ich werde versuchen damit ein paar Pigmente pressen oder einfach zu einem späteren Zeitpunkt nochmals antesten.

Ich war letztes Jahr auf der Suche nach einem schönen Top Coat für meine lackierten Nägel.
Vor dem Essence Regal bin ich dann fündig geworden unter anderem bei dem Essence Gel Look Top Sealer.


 Dieser soll auf Farblacken den Effekt entstehen lassen, das man Gel Nägel hat. Soweit zu gut, der Auftrag war auch angenehm und auch den Pinsel fand ich gut. Aufgetragen sah er eigentlich sehr schön aus. Nach dem Lackieren habe ich schön brav einige Zeit still da gesessen und die Nägel trocknen lasse. Da ich vor dem TV an dem Abend  saß, viel die Trockenzeit etwas länger aus. Drei Stunden nach dem lackieren, bin ich ins Bett gegangen und habe geschlafen. Am nächsten Morgen war ich leicht geschockt als ich meine Nägel begutachtet habe. Überall Abdrücke und Striemen vom Bettzeug etc. Ich wusste zuerst gar nicht was da los war aber anscheinend war der Lack am vorabend nicht ausreichend getrocknet. Ein echter Fail nach mehr als drei Stunden trocken Zeit und genau aus diesem Grund ein Flop Produkt. Ich habe leider keine Zeit meine Nägel so lange trocknen zu lassen.
Ansonsten wäre es eigentlich ein tolles Produkt.


Noch ein Nagel Produkt von Essence muss ich mittlerweile leider als Flop bezeichnen, das
Essence Allround Talent (ich glaube bei der letzten Sortimentsumstellung, ist er aus dem Sortiment gegangen).

 Am Anfang war der wirklich klasse und ich habe ihn sehr sehr gerne benutzt, immer als base coat. Nach ca. 3 Monaten hat der Lack aber irgendwie den Geist aufgegeben. Der Lack ist nicht mehr richtig flüssig gewesen und in ihm waren viele so kleine Brösel. Diese hat man leider auch auf den Nägeln gesehen und auch gemerkt wenn man mit den Fingern drüber gegangen ist. Wenn ich dann noch einen Farblack drüber gegeben habe, war die Katastrophe perfekt. Ein ungewollter und ungleichmäßiger Peelingkörnchen Effekt der durch diesen Lack entsteht. Es sieht schlicht weg alles andere als schön aus.

Irgendwie bin ich gerade sehr erschrocken, so viele Essence Produkte dabei zu haben, ich mag Essence eigentlich so gerne. Aber leider sind auch immer wieder „schwarz Schafe“ dabei. Unter anderem auch dieses Produkt : Die Essence BB Cream.

 Ein absoluter Fehlkauf für mich, falsche Farbe und einfach das falsche Produkt irgendwie. Bei mir macht sie einfach überhaupt nichts. Keine Deckkraft nicht. Ich mein sie ist auch nicht schlecht für meine Haut, aber sie macht halt eben nichts.

Ich habe mir im letzten Jahr bei Douglas, einen Blush und einen Bronzer gekauft, mit wunderschönen Motiven und Verpackungen. Auch die Farben sahen recht vielversprechend aus, die Marke Markwins war mit ebenfalls ein begriff, da ich vor einige Jahren einen Schminkkoffer bekommen habe der voll mit Produkten der Marke war.






 Beide waren von jeweils um die 10,00€ auf ca. 4,00€ reduziert also habe ich sie mitgenommen. Darin erhalten waren auch jeweils ein Mini Kabuki, die mich ebenfalls nicht überzeugen konnten, sie sind so gar nicht weich und einfach kratzig. Beide Produkte konnten mich ebenfalls nicht überzeugen. Sie waren schlecht pigmentiert und haben somit kaum Farbe abgegeben. Wenn man sie aufträgt sieht man einfach nichts und naja. Nicht so toll einfach.

Weiter geht die wilde Fahrt in Land der Flops 2013 mit einem weiteren Essence Produkt bzw Mehreren. Die Essence 2in1 kajal pencil.


Von der Idee super. Tolle Farbzusammenstellungen zwei auf einander abgestimmte Farben. Leider sind die Kajal´s bei mir alles andere als gut. Wenn ich sie auf der Hand Swatchen will, muss ich um die Farbe sichtbar zu machen schon gut Druck ausüben. Auf der Wasserlinie geben sie gar keine Farbe ab und falls doch ein wenig dann verschwindet es ziemlich schnell wieder, da sie einfach nicht halten. Habe auch bereits versucht die Spitzen ganz ganz kurz anzuwärmen aber auch das hat nicht geholfen.
Schade eigentlich.

Noch ein Produkt in Stift Form von Essence das mich ebenfalls nicht überzeugen konnte war der 2in1 Eyeliner Pen.

 An einer Seite hat er eine kleine Filzstpitze und an der anderen Seite eine große. Auch bei diesem Produkt habe ich zum einen das Problem das es an den Augen brennt und zum anderen gibt der Stift irgendwie nicht richtig Farbe ab. Ich kann wer weiß wie oft über den Lidstrich gehen aber er wird nicht richtig schwarz. Dieser Stift landet wohl oder übel in der Tonne weil ich einfach nicht damit anfangen kann.

Dann habe ich noch einen Bronzer, mit dem ich um Gottes Willen nicht anfangen kann, zumindest nicht im Gesicht. Er nennt sich Sunkiss Bronzer und das ist auch auch von der Sonne geküsst und dazu noch in einen Topf mit groben gold Glitter gefallen.


 Ich habe keine Ahnung warum ich ihn gekauft habe. Er lag einfach so alleine damals im Laden und naja ich wollte ihm aus welchem Grund auch immer ein neues Zuhause geben. Das einzige wofür ich ihn einmal benutzt habe, ist für mein Dekolleté an Silvester, wegen dem Glitzer. Das Produkt bröckelt dazu noch sehr. Die Farbe ist zwar schön aber naja alle umstände zusammen sind nicht wirklich vielversprechend.

Zwei weitere Flops sind von der Aldi Eigenmarke Lacura. Einmal der Augenbrauenstift und einen Bronzer Puder Stift Pinsel Ding.

Der Augenbrauen Stift, gibt keine Farbe ab und funktioniert einfach nicht und dieser Bronzer Stick ist ebenfalls sehr komisch. Das Puder hat an sich eine wunderschöne Farbe mit schönem feinen Schimmer. Aber irgendwie kommt aus diesem Pinsel nicht raus ich kann noch so oft auf den Knopf drücken. Es passiert nicht. Ich warte im Moment das mein Essence powder leer geht, damit ich das Produkt umfüllen kann und dann normal mit dem Pinsel benutze kann. ( Ein Foto von dem Stick werde ich noch machen)

Jetzt zu meinen Produkten, bei denen ich jedes Mal fluche wenn ich sie benutze aber nicht damit aufhören kann, sie zu benutzen, in der Hoffnung sie verändern sich noch irgendwie.

Die ersten beiden Produkte sind aus der p2 Far east so close LE.



Die beiden Gel Eyeliner in einem wunderschönen pink und einem Anthrazit. Die Pinsel sind schon mal vielversprechend. Eine schöne dünne Spitze und geben auch nicht allzu sehr nach wenn man sie benutzt. Die Farben auf der Hand geswatcht sind sehr schön, auf dem Auge aber überhaupt nicht sichtbar.
Ich habe schon alles versucht und nun bin ich soweit das ich mir denke das es lediglich Topper Liner sind. Klar über schwarz sieht man recht wenig aber ich habe mir gedacht, das ich mir einen weißen Liner zulegen werde und diese dann darüber gebe. Mal sehen was dabei rauskommt.

Dann habe ich einen Essence Lipgloss bzw die mat Lip Cream in der Farbe 01 Velvet Rose.


Eine tolle Farbe aber irgendwie auf meinen Lippen mehr als nur komisch. Sobald ich ihn auftrage sehen die Lippen so kaputt und ungepflegt aus einfach bääh. Aber auch hier suche ich noch einen guten Untergrund, damit ich ihn benutzen kann, da die Farbe einfach zu toll ist. Kennt ihr das zufälligerweise was?

Der Essence Crystal Eyeliner ist ebenfalls toll.


Ich habe diesen tollen Goldenen und einfach als Topper sieht er toll aus, aber auch der kennt das Wort Haltbarkeit wahrscheinlich nicht so genau. Ich mache ihn drauf, also über den Liner als Topper, es sieht toll aus und fünf Minuten später ist schon nichts mehr mit Schimmer. Trotzdem mag ich ihn sehr gerne und wenn ich ihn benutze, ziehe ich den Liner halt mal nach am Abend so ein zwei Mal.

So dann habe ich noch einen Bronzer im Angebot. Ich glaube das ist so ziemlich die größte Hass Liebe die ich in meiner Sammlung habe.




Der Catrice Bronzer aus der Hip Trip LE. Der Bronzer ist wunderschön matt und hat eine klasse Farbe. Ebenfalls ist der Duft wirklich klasse. Nur leider habe ich das Gefühl, das der Bronzer überhaupt keine Farbe abgibt zumindest wenn man mit dem Pinsel arbeitet. Wenn man mit der Hand swatcht dann gibt er schon Farbe ab, aber um die Farbe auf die Haut zu bekommen. muss man sich schon anstrengen. Trotzdem liebe ihn diesen Bronzer. Die Farbe ist wirklich toll. Ich greife immer wieder auf ihn zurück und fluche dann weil er einfach nicht funktioniert.
Habe auch bereits die oberste Schicht versucht ab zu pinseln aber das bringt auch irgendwie nichts.
Habt ihr da Tipps ?

So nun zum letzten Produkt. Einem Blush. Dieses kommt von Kiko.




Es handelt sich um den Pure Pleasure creamy blush in der Farbe 03 untamed coral.
Ein wunderschöner kräftiges orange Koralle. Ich mag die Farbe sehr gerne. Nur diese Creamy Konsistenz gefällt mir bei diesem Blush einfach gar nicht. Das einarbeiten ist wirklich schwer. Man braucht sehr viel Zeit um den Blush vernünftig zu verblenden und um dafür zu sorgen das er nicht fleckig wird. Auch hier finde ich die Farbe wirklich wieder wunderbar aber halt die Handhabung ist nicht sehr leicht. Wenn ich diesen Blush benutze dann immer nur wenn ich wirklich viel zeit habe. Leider muss ich wirklich sagen, da er mir eigentlich sehr gut gefällt und auch die Farbabgabe wirklich toll ist.

So und das war es nun mit meinen Flops bzw meinen Hasslieben aus dem letzten Jahr.
Ich muss schon sagen das ich froh bin nicht so viele Fehlkäufe zu haben und auch somit eher nicht so viele Flops. Außerdem bin ich echt happy das die etwas teureren Sachen die ich mich dann ab und an mal kaufe keine Flops sind. Es lohnt sich wirklich vor dem Kauf von Produkten Reviews oder Youtube Videos zu gucken. So kann man wirklich einiges an Geld sparen und auch Fehleinkäufe vermeiden.

Was waren eure Flops aus dem Jahr 2013?
Habt ihr große Fehleinkäufe zu verbüßen?

Lasst es mich in den Kommentaren wissen :)

Wünsche euch nun noch einen wunderschönen Tag.

Liebe Grüße
Kayleen

Kommentare:

  1. Von dem Lacura Augenbrauenstift habe ich eigentlich schon viel Gutes gelesen, schade :( Gott sei Dank habe ich nicht so viele Flops, da ich seeehr wenig Spontankäufe tätige :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist immer das Problem :D manchmal gehts einfach mit mir durch und dann kaufe ich :D.
      Ich habe einen Tipp bekommen wegen dem Stift, einfach mal auf die Heizung legen kurz, das habe ich gemacht und nun funktioniert er schon besser :)

      Löschen
  2. It often is also central to make absolutely the many different security cautions visible needed for the clients to notice them easily.
    To formulate this Test more remarkable add third more solutions to to each question within order to form an important multiple
    method question.

    Here is my blog: dummy zero (http://www.dummy.com)

    AntwortenLöschen
  3. Heya i am for the first time here. I found this board and I find
    It really useful & it helped me out much. I hope to give something back and aid others like you helped me.


    Here is my web-site :: test your vocabulary

    AntwortenLöschen