Sonntag, 12. Januar 2014

[ Jud ] Vorstellung und after Trainingstipp

Hallo zusammen, 

ich schreibe heute meinen allerersten Post als Gastbloggerin bei Kayleen und ich freue mich schon total darauf euch meine liebsten Produkte, Tipps und Tricks für euer Fitnessprogramm, vorzugsweise für euer Tanztraining, vorzustellen. 

Ich stelle mich erstmal vor, damit ihr einen kurzen Eindruck von mir bekommt. 
Hier kommen 10 Facts über mich:

1# Ich habe noch nie Star Wars gesehen und bin stolz darauf

2#  Mein lieblings Cocktail ist Caipirovka

3# Ich mache mein Hobby zum Beruf

4# Ich bin vom Sternzeichen Zwilling und finde es toll

5# Ich liebe meine Redrum Jogginghose, denn etwas gemütlicheres gibt es nicht

6# Ich könnte jeden Tag Pizza essen

7# Ich tanze Ballett seit ich 3 Jahre alt bin

8# Ich habe mir im Herbst 2013 endlich meinen langersehnten Helix stechen lassen

9# Ich stehe auf Glitzer

10# Ich identifiziere mich selbst mit Lilly von "How I met your mother" :D


So aber nun zu euch, ich hoffe doch einige von euch haben eine sportliche Woche hinter sich und hier und da ein paar Wehwehchen wie zum Beispiel Muskelkater.
Dazu habe ich meine ultimativen Heilmittel!






Aufsteigend nach der intensität der Schmerzen haben wir ganz links Franzbranntwein Latschenkiefer, erhältlich in jeder Apotheke für ca. 4 €. 

Dann haben wir schon für die etwas schlimmeren Beschwerden die gute, alte Pferdesalbe. Die habe ich persönlich im dm gekauft, die kleine Variante, die hält nämlich auch ziemlich lange, für 3-4 € .

Und das was mir IMMER hilft ist Diclofenac, das ist ganu das gleiche wie Voltaren nur, dass ich dafür in der Apotheke zwischen 6€ und 8€ bezahle, manchmal hat man Glück und es gibt dazu super Angebote. Voltaren ist da erheblich teurer.  
Möchte man die Wirkung noch verstärken gibt es ein Gel mit Dimethylsulfoxid, was den Wirkstoff schnelle in die Haut bringt. Ist aber teuer, ca. 15 €, und auch nicht in jeder Apotheke zu finden.

ERSTE HILFE: nach dem Sport ganz heiß Duschen 
und wer es mag, Cranberrysaft trinken :)

In diesem Sinne,
entspannt euch noch schön an diesem sonnigen Sonntag und startet gut in die nächste Woche!

Liebe Grüße 
eure Jud






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen