Mittwoch, 15. Januar 2014

[ Lack liebe ] #1 Essence nude Glam - 02 iced strarberry Cream

Hallo ihr lieben,

heute kommt der erste Post meiner neuen Reihe Lack Liebe. Ich habe mitlerweile so viele Lacke und liebe fast alle davon. Ich wollte diese Rubrik starten um auch die Lacke etwas genauer vorzustellen. Von der Farbe, dem Preis, dem Auftrag über Haltbarkeit etc, des jeweiligen Lacks.
Ich einem Post werde ich euch jeweils einen Lack vorstllen. Ich werde an der Linken Seite des Blogs den Reiter " Lack liebe" einfügen, so habt ihr alle bereits veröffentlichten Post´s zu dieser Rubrik gleich zusammen.

Wie oben schon beschrieben soll es heute um den Essence Naglellack Ice Strawberry Cream aus der Nude Glam Reihe gehen.




Soweit ich weiß, ist dieser Lack leider aus dem Sortiment gegangen, aber ich meine auch gesehen zu haben, das ein ähnlicher in das neue Sortiment einziehen wird.

Erstmal zu Übersicht. Der Lack trägt die Nummer 02.
Erhalten sind 8 ml Lack und er kostet 1,55€ bei DM. Preise können je nach Geschäft abweichen.



Die Verpackung ist die typische Essence Lack Verpackung. Eine schöne geschwungene Flasche und der Deckel ist in der gleichen Farbe, wie der Inhalt. Dieses ist meiner Meinung nach super praktisch, ich z.B. habe meine Lacke in einer Schublade und bei den Essence Lacken, kann ich immer sofort sehen, zu welchem ich greifen möchte.

Von der Konsistenz her finde ich diesen Lack sehr angenehm. Er ist nicht zu flüssig und läuft nicht überall dahin wo man ihn nicht haben möchte.

Nun zum Pinsel. Ich weiß das einige diese breiten Essence Pinsel überhaupt nicht mögen, ich dagegen finde sie sehr praktisch. Ich finde das man durch diesen Pinsel schön lackieren kann und auch gleichmäßig, jedoch sollte man aufpassen, wenn man kleine zierliche Nägel hat, da man sonst sehr schnell mal neben den Nagel lackiert.

Kommen wir zu Farbe. Wie die Reihe schon sagt, ist es ein Nude Glam Lack. Dieser soll also möglichst natürlich auf dem nagel wirken, was er meiner Meinung nach auch sehr schön macht.
Man sieht ihn zwar aber durch diesen wunderschönen hellen Erbeer rose Ton ist er sehr dezent. Eine wirklich tolle Farbe finde ich, die ich immer dann gerne Lackiere wenn ich einfach mal nicht weiß was ich lackieren soll oder einfach mal was anderes wie bunt haben möchte.
Ich benutze diese Lack auch gerne als Unterlack für Nail Designs also unter Crackling Lacken, da man diese Farbe wirklich wunderbar kombinieren kann.



Ich würde empfehlen den Lack in zwei Schichten zu lackieren um einfach eine höhere Deckkraft zu bekommen. Viel mehr Schichten würde ich persönlich nicht, da ich immer das Gefühl habe, das der Lack dann viel schneller Splittert bzw sich Teile der Lack´s komplett lösen.

Zu der Haltbarkeit kann ich euch sagen, das er schon länger hält, wenn man einen Base und eine Top Coat benutzt. Ich schreibe sehr viel am PC, egal ob auf der Arbeit oder auch Zuhause und er splittert nicht schnell ab, ich hatte diesen Lack bereits sieben tage lackiert und erst dann ist der abgesplittert. Im Normalfall denke ich aber das er zwei bis drei Tage hält. ( Ich lackiere mich so gut wie alle drei spätestens vier Tage die Nägel neu).

Im Großen und ganzen finde ich den lack wirklich sehr schön. Die Farbe ist sehr dezent und gerade für lackier Neulinge einfach klasse :). Zu dem Preis bekommt ihr wirklich einen sehr schönen Lack.
Ich bin froh das ich ich ihn habe :).

Und das war es auch schon mit dem Post. :)

Im nächsten Post werde ich für euch den Essence Nude Glam Lack 06 cookies and cream für euch unter die Lupe nehmen und euch dazu ein wenig was erzählen.
Bis dahin würde ich mich natürlich sehr freuen, wenn ihr mir ein wenig Feedback geben würdet.

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Tag :)

Liebe Grüße
Kayleen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen