Montag, 4. August 2014

[ Nailart ] [ Review/Haul ] Stamping mit Moyou London und was ich mir in letzter Zeit sonst so gekauft hab

Hallo ihr da draußen,

meine Nagellacksammlung, bzw. der Zubehör für das Naildesign wächst und wächst ;)

Letzte Woche habe ich mir von Moyou London 2 Stempelplatten und einen besseren Stempel bestellt - was soll ich sagen, ich bin begeistert!
Die Auswahl ist riesig und es fiel mir echt schwer mich zu entscheiden.
Es ist dann die "JOAN" aus der "THE PRO"-Kollektion



 und "ROXY" aus der "THE ROCKSTAR"-Kollektion geworden

 

Die Platten und der Stempel kamen in einem kleinen gepolsterten Umschlag per Air Mail. Als Lieferzeit wird 5-14 Tage angegeben. Ich konnte zwischen 3 Versandarten wählen (man kann die Lieferadresse angeben vor der Bestellung um diese berechnen zu lassen). Zur Auswahl hatte ich:
  • Air Mail für £2.51
  • Free Delivery £0.00
  •   
Bestellt hab ich am 29.07. per Free Delivery und bezahlt hab ich mit Paypal. Am 02.08. war das Päckchen schon da.

Die Platten sind richtig süß verpackt und so gut geschützt. Auf der Rückseite befindet sich auch eine kleine Anleitung.
Der Stempel ist grau und hat eine kleinere und eine größere Seite und die Stempelkissen sind richtig schön weich. Es wurden auch 2 Ersatzstempelkissen mitgeliefert.
Der Schaber ist komplett aus Plastik, funktioniert aber einwandfrei. (Die von essence kann man ja zum Beispiel nicht benutzen ohne die Platte zu zerkratzen.)



Zum Testen hab ich mich für die Pfauenfedern und grünen Nagellack entschieden.
Als Base hab ich den 'vices versa' von Essie mit 2 Schichten verwendet. Zum Spempeln wollte ich zuerst 'ruffles & feathers' von Essie nehmen, aber der war zu hell. Also hab ich den dunkel grünen von den youstar-Lacken genommen.

Zuerst  hatte ich noch Probleme damit, dass der Stempel die Farbe nicht gut annahm/verschmierte, aber nach ein wenig Recherche im Internet habe ich die Lösung gefunden. Das Stempelkissen ist noch sehr glatt, wenn es neu ist. Ich habe es mit einem Buffer leicht angeraut und schon klappt es viel besser.



Wenn ihr eine genaue Anleitung wollt, sagt mir in den Kommentaren bescheid. Dann mache ich beim nächsten mal auch zwischen den einzelnen Schritten Fotos.

Was ich mir außerdem noch so in letzter Zeit gekauft habe:

  • Kleine Stempelplatten von Tedi - sind für das Geld in Ordnung
  • neue Nagelräder von Tedi (je 1 €) - kaufe ich gerne wieder nach
  • Balea Handlotion 'Fröhlicher Schabernack' mit Himmber- und Zitronengrad-Duft - riecht gut und zieht schnell ein
  • RdL S.O.S Handcreme (da meine Hände vom ganzen Nagellackentferner so trocken sind und sich gepellt haben) - noch nicht ausreichend getestet
  • RdL Quick Dry Spray - noch nicht getestet
  • RdL young Nail Peals in grün - noch nicht getestet
  • RdL young Nail Fruits - bisjetzt nur kurz auf dem Nagelrad getestet.
  • RdL young Nagel Designer Lack in #01 white und #04 silver - hab ja schon den Schwarzen davon und da ich mit dem so zufrieden bin, kamen die 2 dazu
  • essence paper prints (0.95 € beim Ausverkauf) - noch nicht getestet
  • essence effect nails pearls 08 (0.95 € beim Ausverkauf) - bin sehr unzufrieden damit. Die Farbe der Perlen ist nicht wasserfest und wenn sie lang genug halten, sehen sie schon nach einem Tag nicht mehr schön aus. Wenn man sie nur einen Tag tragen möchte und in der Zeit sparsam mit Wasser ist, sind sie aber schön.

  • Catrice 41 Two Million Dollar Baby und 40 I'm Dynamite (aus dem Ausverkauf) -  sehr schöne Topper
  • p2 simply matte nail top coat aus der RED I l<3ve u! LE - funktioniert gut, finde ich super
  • p2 lost in glitter polish 090 live intensly! - auch super als Topper
  • dann noch diese nail-tattoos, aber hab die Verpackung nicht mehr. - noch nicht getestet.

Wenn ihr zu bestimmten Sachen mehr Informationen wollt oder ein bestimmtes Design, dann lasst es mich wissen. ich freue mich über jeden Kommentar

lg
Kaey


Kommentare:

  1. Das Nail Art ist richtig hübsch, die Stamping Platten sehen auch toll aus

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Danke :)
    Ja die Platten sind super. Werde auf jeden Fall noch mehr bestellen mit der Zeit. Kommen auch immer wieder neue, tolle Platten raus.

    AntwortenLöschen