Mittwoch, 3. Dezember 2014

[ Review ] Maybelline Colour Show Lack - be Brilliant - pr Sample

Hallo ihr lieben,

hoffe euch geht es gut und ihr hattet einen schönen ersten Advent ?!. Ich bin momentan ein wenig im Stress, diverse Schulungen und Vorbereitungen für 2015 stehen auf der Arbeit im Programm. Und auch Privat ist einiges los. Geschenke kaufen, Geburtstage und diverse andere Sachen sind einfach im Moment so gut wie jeden Tag los. Aber naja jetzt habe ich ein wenig Zeit gefunden um euch endlich mal wieder was zum lesen zu bieten, besser gesagt ich habe mir die Zeit einfach genommen schließlich mache ich das wirklich gerne :).
Letzte Woche hatte ich ein kleines unerwartetes Pakt vor meiner Tür liegen ( Das sind immer die besten Pakete, wenn man nicht weiß was drin ist :-D ). Natürlich bin ich sofort in die Wohnung gestürmt und habe nachgeschaut was da schönes drin war. Und tadaaa es waren vier wunderschöne Nagellacke von Maybelline.



Ich darf die neue be Brilliant Reihe testen die ihr schon / oder schon bald bei dem Maybelline Händler eures Vertrauens bekommen könnt. 



Die Lacke waren wieder in dieser tollen schwarzen Colour Show Box verpackt und auch hier lag ein Zettel dabei mit der Anleitung zu einem tollen Nail Design ( dazu später mehr ).



Das sagt Maybelline zu den Lacken :
Lass deine Nägel funkeln. Atemberaubende Glitzereffekte.
Bunt, wild, vibrierend - und inspiriert von den angesagten Fashion Trends aus New York
Dreidimensionale Partikel erzeugen einen schimmernden Glanz.
Die unglaubliche Farbbrillianz lässt jeden Nagel in einem neuen, atemberaubenden Licht erstrahlen. Erhältlich in vier Nuancen. Farben ohne abzusplittern, direkt vom Laufsteg. 
Nun zu den Lacken. In den maybelline Lacken sind 7 ml erhalten und ihr bekommt Sie für um die 1,75€ ua. bei DM. Die Verpackung finde ich klasse. Dieses Glitzer Band oben hat mich total angesprochen und ich wäre auch im Laden auf die kleinen Schätze aufmerksam geworden da sie einfach auffallen. Und das Positiv.


In der Be Brillant Serie bekommt ihr die folgenden Nuancen:

418 light it up -  grobe, bunt gemischte Glitzer Partikel - hoher Silber Anteil


419 Spark the night - grobe, bunt gemischte Glitzer Partikel - hoher schwarz / blau Anteil


420 Skyline Blue - grobe, bunt gemischte Glitzer Partikel - hoher  blau Anteil


421 Purple Dazzel grobe, bunt gemischte Glitzer Partikel - hoher rot / lila Anteil


Zum Auftrag :
Ich habe immer so meine Problemchen mit Glitzer Toppern um ehrlich zu sein. Meistens lassen sie sich einfach nicht gleichmäßig lackieren, man nimmt zu viel oder zu wenig Farbe, Bei den Maybelline Lacken war ich aber wirklich positiv überrascht. Ohne große Probleme und ohne großen Aufwand konnte ich mir die Lacke auftragen. Sie haben sich schön verteilen lassen und ich hatte schnell den Dreh raus wie viel Produkt auf dem Pinsel sein sollte um den Auftrag gleichmäßig aussehen zu lassen. Der Pinsel ist der gleiche wie auch bei den Maybelline Lacken aus den Theken.

Zur Haltbarkeit:
Auch hier muss ich sagen klasse. Ich habe die Lacke als Topper über den Maybelline Vinyl Lack in schwarz gegeben und darüber noch einen Top Coat von Essence. Der Lack hat toll auf den Nägeln gehalten. Nach einer Woche ist an meinem Daumen ein kleiner Teil abgesplittert bzw ich habe mir versehentlich mit einem Messer in den Nagel geschnitten...Das überlebt kein Lack. Alle anderen Finger waren noch top in Ordnung trotz Arbeit am PC und Haushalt. Also einfach eine tolle Haltbarkeit.

Die Farben:
Wie oben schon beschrieben habe alle vier Lacke einen anderen Unterton. Ich finde die Farben 418 und 419 unterscheiden sich kaum auf einem schwarzen Hintergrund. Auf einer anderen Farbe kommen die Farben bestimmt besser zu Geltung. Die anderen beiden lacke kann man wunderbar unterscheiden und sind auch meine Favoriten aus der Reihe. gerade die 421 hat es mir angetan weil es einfach toll aussieht dieses rot lila. Ein toller Hingucker auf den Nägeln.


Ablackieren:
Jaaa Glitzer Nagellack eben. Die Lacke halten wirklich klasse auf den Nägeln was das ablackieren wirklich etwas komplizierter macht. Ich würde euch zu folgender Methode raten wenn ihr den Lack ohne großes rubbeln etc abgekommen wollt: 5 Wattepads mit Nagellack ( ich nutze einen von Oversera und finde das ist mit der beste auf dem Markt erhältlich bei Kaufland, Kaisers, Wollworth )  tränken und um die Finger an einer Hand legen. gut einwirken lassen ( ca. 3 - 5 Minuten ) und dann könnt ihr mit dem Pad den gesamten Lack abziehen. Das gleiche dann für die zweite Hand wiederholen. Ich gehe danach nochmals mit einem Pad über die Finger, einfach um sicher zu gehen.
Mit dieser Technik bekomme ich die Lacke wunderbar wieder von den Nägeln.

Das Naildesign:


Auf dem kleinen Kärtchen, was im Paket dabei war, stand wieder eine Anleitung zu einem tollen Nail Design was ich natürlich sofort nachpinseln musste. Dazu benötigt ihr in diesem Falle lediglich die vier Be Brilliant Lacke und den schwarzen Maybelline Lack in 677 Blackout ( ich habe hier einen anderen genommen da ich diese Farbe nicht besitze. Ich trage den Colour Show Vinyl Lack in 404 Black to the basics ). Auf dem Bild habe ich keinen Top Coat verwendet.  Für das Design solltet ihr zuerst alle Nägel in schwarz lackieren. Danach tragt ihr einfach auf jede Nagelspitze einen anderen be Brilliant Lack auf. Ich habe mit der 421 auf dem kleinen Finger angefangen und bin dann die Reihe durch mit den anderen Farben. Auf dem Daumen habe ich dann wieder die 421. Das gleiche dann auf der rechten Hand da habe ich dann am Daumen mit der 420 angefangen und bin wieder alle Lacke der Reihe nach durch. Ich finde das Design wirklich klasse und es ist ein toller Hingucker.





Mein Fazit:
Wie ihr bestimmt schon gemerkt habt finde ich die Lacke wirklich sehr schön. Ich steh ja eh total auf Nagellack und gerade wenn es Glitzert finde ich es super. Aber das ist nicht alles womit der Lack überzeugt. Ich finde es wirklich klasse das der Lack lange hält und das ohne abzusplittern. Für mich super praktisch da ich ja am PC arbeite und täglich bis zu 9 Stunden auf der Tastatur rumhämmer :-D.
Die Farben sind sehr schön und gefallen mir wirklich gut. Bisher hatte ich solche Nuancen auch noch nicht in meiner Sammlung zumindest nicht die 419,420 und 421. Einfach toll. Falls ihr Interesse an den Lacken habt, kann ich sie euch auf jeden Fall empfehlen. 

Vielen lieben Dank an dieser Stelle an das Maybelline / Loreal Team das ich diese tollen Lacke für euch testen durfte. 

Was sagt ihr zu den Lacken?
Wie gefallen sie euch?
Habt ihr sie schon im Laden gesehen ?
Wie gefällt euch das Design ?


Liebe Grüße
Kayleen

Kommentare:

  1. Great blog :) Maybe want follow each other? If yes, just follow me and i follow you back :)
    xoxo
    http://smellofpeony.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Oh jaaaa, die Lacke :D
    Ich habe mir dann inzwischen doch noch ein paar mehr gekauft, mit purple dazzle fing es an - und nun bin ich voll dabei ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D ja im Laden hätte ich ebenfalls nicht daran vorbei laufen können....die sind aber auch schön :-)

      Löschen